http://worldofbirmingham.xobor.de

#1

Tisch

in Café 04.04.2018 19:52
von Milo Jack Solomons | 52 Beiträge
nach oben springen

#2

RE: Tisch

in Café 04.04.2018 21:52
von Killian Kingsley (gelöscht)
avatar

Obwohl es ziemlich früh war, war das Cafe brechend voll. Deswegen stand ich in einer Warteschlange. Vor und hinter mir waren lauter missmutige Menschen, denen es viel zu langsam ging. Solche Leute kannte ich zur Genüge aus meinem Job. Deshalb hatte ich gelernt jegliche Kommentare an mir abprallen zu lassen. Einige Zeit später stand ich am Tresen. Ich konnte erkennen, das die Angestellte ziemlich gestresst war.

Und das war einer der gründe, warum ich meine Bestellung mit einem Lächeln aufgab. " - Es kann aber etwas dauern, bis ihr Frühstück fertig ist. " Ich legte den Kopf schief, und zwinkerte ihr zu. " Kein Problem. Ich habe Zeit. Bedienen sie ruhig erst die ungeduldigen Kunden. Ich werde mir in der Zwischenzeit einen Platz suchen. " Dann bezahlte ich, und gab ich ein gutes Trinkgeld. Als ich mich umdrehte, blickte ich in sehr blaue Augen. Und der Kerl, zu dem diese Augen gehörten passte genau in mein Beuteschema. " Wenn es nur schlecht gelaunte Leute gäbe, hätte ich viel zu tun." Als er sich dann an mir vorbeischob, konnte ich einen Blick auf seine Kehrseite werfen,die mir sehr gut gefiel. Breit grinsend setzte ich mich in Bewegung um mir einen Platz zu suchen. Und wie der Zufall es wollte, war der einzig freie Platz, den ich entdeckte am Tisch, an dem der heiße Fremde saß.

" Ich hoffe, es stört dich nicht, wenn ich mich zu Dir setzte. Aber der Platz hier ist der Einzige, der frei ist. Sollte es dich doch stören, muss ich mein Frühstück notgedrungen im Stehen essen. Ach, und bevor ich es vergesse, ich heiße Killian. Falls es Dir die Entscheidung erleichtert." Ich lächelte ihn an,während ich auf seine Antwort wartete.

@Milo Jack Kingsley


nach oben springen

#3

RE: Tisch

in Café 04.04.2018 22:05
von Milo Jack Solomons | 52 Beiträge

Für ihn war das hier echt laut und sah sich dann um , es gibt leute da könnte er grade nur rein schlagen aber das macht er nicht weil er kein Stress will. Er schaute sich das noch ne zeit lang an , als er grade was sagen wollte kommt ein Junger mann zu ihn

"Hey nein nur zu setzt dich , so lange wie du nicht genau so bist wie die leute da" Meinte er " Ach ich bin Milo " Sagte er und sah ihn dann doch schon echt fertig an. Doch dann war es ihn viel und er lässt ein schrei los " HALTE DIE FRESSE MAN " Und schon war es leise " Lass die leute ihre Arbeit machen und benimmt euch mal oder seid hier zuhause und in der Arbeit auch so? Gott ich würde euch alle raus werfen echt aber das ist nicht mein Cafe also reist euch mal zusammen , und seid nicht wie kleine Kinder" Knurrte er laut und sah alle bosse an

"Tut mir leid das du es mit hören musste aber wenn ich eins hasse sind es leute die nicht warten können und am beste schon gestern ihr kaffee wollten" Meinte e rund lächelt ihn an

@Killian Shelby



nach oben springen

#4

RE: Tisch

in Café 08.04.2018 00:05
von Killian Kingsley (gelöscht)
avatar

Bei den Worten des jungen Mannes vor mir musste ich lächeln. " Keine Sorge, ich bin komplett anders, als dieser verrückte Hühnerstall hier. " Ich machte eine ausladende Handbewegung, um meinen Worten mehr Ausdruck zu verleihen. An diesem Tag war die Geräuschkulisse enorm.

Sekunden später saß ich auf dem Stuhl, und blickte Milo an. In seinem Gesicht konnte den Stress erkennen. Ob es an der Lautstärke im Cafe, oder etwas anderem lag, wusste ich nicht. Aber ich wollte es unbedingt herausfinden. Gerade, als ich etwas sagen wollte, passierte es. Milo platzte der Kragen. Wütend brüllte er die Menge an. Er war ganz klar auf der Seite des Servicepersonals. Definitiv ein Pluspunkt für ihn. Mir fiel auf, das seine Augen bei seinem Wutausbruch dunkler wurden. Und diese Farbe gefiel mir ebenfalls. Genauso wie das Knurren, was aus seiner Kehle kam. Und sofort stellte ich mir die Frage, ob er bei einem Orgasmus stöhnte, oder auch so wunderbar knurrte. Und da wusste ich, das ich es herausfinden wollte. Ob dieser Wunsch Wirklichkeit werden würde, würde ich mit Sicherheit bald herausfinden.

Ich schenkte Milo ein Lächeln, dann antwortete ich ihm. Dabei wackelte mit der Hand. " Keine Sorge, Milo. Ich habe vollstes Verständnis für dein Verhalten. Denn mir geht es nicht anders. Ich kann es auch nicht ausstehen, wenn Leute immer drängeln müssen. Meiner Meinung sind diese Leute mit ihrem Leben unzufrieden, und projezieren ihre Unzufriedenheit auf unschuldige Leute. Der Job als Servicekraft ist schon anstrengend genug." Weil in dem Moment mein Frühstück, und der Kaffee von Milo kamen, hielt ich inne, und schenkte der Bedienung ein Lächeln. Dann sah ich Milo wieder an. " Sag mal, was machst du eigentlich beruflich?" Während ich auf seine Antwort wartete, begann ich zu essen.

@Milo Jack Kingsley


nach oben springen

#5

RE: Tisch

in Café 08.04.2018 00:19
von Milo Jack Solomons | 52 Beiträge

"Dann kannst du gerne hier bleiben" sagte er und sah ihn an , klar wollte milo grade so nicht sein aber er musste einfach denn er kann es nicht ab.

Es lag auch dran ja aber er hatte zwei nächte durch gemacht und jetzt wollte er nur ruhe haben und sein kaffee trinken. Doch wenn so leute da waren ging das nicht also musste er nun mal laut werden. Dann sollte er das doch mal raus bekommen ob ich das auch beim sex mache denn er würde es nicht sagen.

"Nein mich kotz so was an und da könnte ich nicht leise sein denn ich weis wie es ist wenn man so leute vor sich hat" grinste er und sah ihn jetzt erst genau an als unser zeug kommt sah ich sie an " Sag dein Boss ich will noch mit ihm reden" sie nickte und ging wieder weg als er seine frage hörte lächelt er

" Ich arbeite bei .win bruder er hat ein nacht und Stripclub * grinste nur noch mehr und trinkt sein kaffee " Aber keine angst mehr mache ich da auch nicht" lächelt er ihn an " Und was machst du?" Wollte er wissen



nach oben springen

#6

RE: Tisch

in Café 08.04.2018 00:19
von Milo Jack Solomons | 52 Beiträge
nach oben springen

#7

RE: Tisch

in Café 08.04.2018 16:30
von Killian Kingsley (gelöscht)
avatar

Aufmerksam hörte ich Milo zu. Ich hing förmlich an seinen Lippen. Und er hatte wunderbare Lippen. Ich schluckte kurz, weil in mir der Drang aufkam, ihn küssen zu wollen. Und dabei wusste ich noch nicht einmal, ob Milo überhaupt auf Männer stand.

Ich trank etwas von meinem Kaffee, dann schob ich den leeren Teller beiseite, und widmete mich dem Nachtisch,einem Schokoladenmuffin. Ich liebte Schokolade. Süßes im Allgemeinen. Aufgrund meiner guten Gene, und regelmäßigem Sportprogramm sah man mir meine Vorliebe nicht an. Ich leerte meinen Mund, und gab Milo eine Antwort. " Kein Problem. Wenn mir deine Ansichten nicht gefallen würden, wäre ich schon längst aufgestanden." Plötzlich überkam mich eine Gänsehaut, als Milo mich anlächelte. Ich leerte meinen Becher, und stellte den kleinen, leeren Teller auf den anderen . So hatte es die Servicekraft später etwas leichter, wenn sie das Geschirr abräumte. Dann verschränkte ich meine Finger miteinander, legte die Arme auf dem Tisch ab, und beugte mich etwas vor. So konnte ich mich etwas besser mit Miko unterhalten.

" Ich gehe mal davon aus, das du entweder Türsteher oder die rechte Hand von deinem Bruder bist." Und als er wieder lächelte, bekam ich erneut eine Gänsehaut. " Mmh, das heißt, ich würde also nicht in den Genuss kommen, zu sehen, wie durchtrainiert du bist, sollte ich mal den Club besuchen. Wirklich schade.. " Grinsend zwinkerte ich ihm zu. " Ich sorge dafür, das die bösen Jungs von der Straße verschwinden. Oder anders gesagt, ich bin Cop."

@Milo Jack Kingsley


nach oben springen

#8

RE: Tisch

in Café 12.04.2018 22:15
von Milo Jack Solomons | 52 Beiträge

Er bekommt das mit und sah ihn an "Sag mal kann es sein das du mir die ganze zeit auf meine Lippen schaust ?" Fragte er ihn und ja er sagt halt das was er denkt er musste einfach grinsen denn er wollte wissen was er sagte.

Er lächelte und sah ihn weiter hin an "Dann ist gut , denn ich mag so was überhaupt nicht und ich kenne das vom Club da geht es noch schlimmer zu " Sagte er und beißt sich auf die Lippen . Er lachte "Sagen wir so ich bin ab und zu auch Türsteher aber ja ich bin die Rechte Hand von ihn. Und so wie es aus sieht nun auch öffter im Club. Denn er muss da mal was klar machen." Er grinste sich eins wie gerne würde er Ki klar machen. Sah ihn an

" Naja das könnte man schon , aber dazu musste du mit kommen oder ich zu dir dann kannst du es sicher mal sehen" Sieht ihn an "Naja du könntes mich auch fest nehmen, Mit einfach mit nehmen " Sagte er und grinste ihn

@Killian Shelby



nach oben springen

#9

RE: Tisch

in Café 12.04.2018 22:35
von Killian Kingsley (gelöscht)
avatar

Bei seinen Worten biss ich mir auf meine Unterlippe. Dann lachte ich leise auf. " Ja, es stimmt. Du hast mich ertappt. Du hast so wunderschöne Lippen. Ich kann einfach nicht aufhören deine Lippen anzusehen. " Ich zwinkerte.

Während ich ihm weiter zuhörte, strich mir über mein Kinn, und zog dann anerkennend meine linke Augenbraue hoch. " So so, du bist also die rechte Hand deines Bruders. Dann bist du es ja gewohnt, Leuten Befehle zu erteilen. Aber kannst du es denn ab, wenn man dir sagt, was du zu tun hast? Und damit meine ich nicht deinen Job." Ich streckte Milo grinsend die Zunge raus.

Als ich seine nächsten Worte hörte, rutschte ich etwas auf meinem Stuhl herum. Denn es gab keinen Zweifel mehr. Milo stand auf Kerle, und ich gefiel ihm,so wie er mir. Wortlos griff ich nach meiner Geldbörse, und legte ausreichend Geld auf den Tisch. Dann raunte ich Milo meine Worte zu. " Hiermit bist du festgenommen. Warum? Ganz einfach. Du hast mich scharf gemacht. Und das muss bestraft werden." Und dann ging alles ganz schnell. Ich stand auf, und ergriff seine Hand. Mit der anderen Hand gab ich der Bedienung ein Zeichen. Grinsend erwiderte sie meinen Blick. Und nur wenige Minuten später befand ich mich mit Milo schon auf dem Weg zu der Villa in der ich wohnte. Meine Schwester war nicht da,deswegen waren Milo und ich ungestört. Besser hätte es also nicht laufen können.

@Milo Jack Kingsley


nach oben springen

#10

RE: Tisch

in Café 15.04.2018 18:10
von Milo Jack Solomons | 52 Beiträge

Er lachte und schaute ihn an "Warum war mir das denn klar, aber es war für mich okay denn es ist süß wie du das machst" Meinte er und sah ihn genau in die Augen. Er lachte leise und nickte
"Ja das bin ich und klar kann ich auch was machen wenn man mir was sagt"

Er wusste ja nicht was er vor hatte aber es wird ihm sicher gefallen und er wollte auch sonst nix machen aber bei Ki war es nun mal anders. Nun er hätte ihn auch einfach fragen können auf was er steht? Aber das wollte er wohl nicht machen denn er wusste es ja sowieso schon. Er sah was er machte und schaut erst geschock aber dann grinste

"Dann bin ich das gerne und ich werde sie noch mehr scharf machen und du wirst mich hassen dafür" Sagte er und grinste nur noch mehr, legt sein Geld auch noch hin und geht dann mit ihn raus.

"Killian das ist jetzt nicht dein ernst das wir zu dir gehen oder? Ich meine was ist wenn uns jemand sieht ?"Fragte er und sah ihn an "Können wir nicht in ein Hotel ? Oder willst du das alle gleich wissen das wir Sex haben?"

@Killian Shelby



nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Skayla Clary Wheeler
Besucherzähler
Heute waren 3 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 118 Themen und 1150 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 77 Benutzer (15.03.2018 03:20).

Miami Beach Life | 2018- © | Admin & Mod: Skayla Clary Wheeler -Nathaniel Kingsley | Design by: Larissa Carpenter
Legende : Admin, Mod, Mitglieder, Oberschicht, Mittelschicht, Unterschicht, Crips, Sons of the Desert, Cop,
Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen